Die Nacht der Mönche

Die Inszenierung zwischen Tag und Traum

Eine Inszenierung mit starken Eindrücken – und das Publikum mittendrin.

Gehen Events unter die Haut, werden sie zum unvergesslichen Erlebnis und erzeugen Wirkung auf Dauer. "Die Nacht der Mönche" ist ein Inszenierung, welche die Grenzen zwischen Realität, Fantasie und Traum verwischt. Für Geschäftspartner, Mitarbeiter und Zielgruppen, die schon (fast) alles gesehen haben.

Die Inszenierung ist Teil eines jeweils individuellen Gesamtevents (ausgelegt auf die Wünsche des Kunden) auf einem Schloss. Mit mittelalterlichem Buffet und einer Ausstattung, die gerade Menschen der Neuzeit berührt.

Auftraggeber Elro | Brack Electronics | BASF Construction Chemicals Europe

Job Idee, Konzept, Inszenierung, Regie, Durchführung